Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Zudem führt der GIH bundesweite Veranstaltungen mit seinem Kooperationspartner Akademie der Ingenieure durch. Gemeinsam findet ab September 2019 ein Energieberater- und Effizienzhaus-Lehrgang für Wohngebäude mit Ergänzungskurs für fachlich versierte Quereinsteiger statt.

Lade Veranstaltungen

GIH-Webinar – Luftdichtheitskonzept – Was ist das, und was schuldet der Energieberater?

18. März, von 17:00 bis 18:00 Uhr
Ort: GIH Webinarkanal
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Planung der Luftdichtheit ist in den Anforderungen an den EEE-Energieberater durch die KfW vorgegeben, auch der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) definiert Anforderungen an die Planung der Luftdichtheit. In der Praxis ist jedoch oft nicht klar, wie so ein Luftdichtheitskonzept aussieht und was der Energieberater genau schuldet.

Referent Oliver Solcher leitet die Arbeitsgruppe Luftdichtheitskonzept im Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen, er ist Obmann des NABau Luftdichtheit und leitet den FLiB e.V. als Geschäftsführer.

Zur Anmeldung

Details

Datum:
18. März
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

GIH Webinarkanal
Zur Karte »