Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

SEF 2024 – 21. Süddeutsches Energieberaterforum 2024 – Winter Edition

16. Februar - 17. Februar, jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Bayerische BauAkademie Ansbacher Straße 20 91555 Feuchtwangen
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Die erste Pflichtveranstaltung des Jahres für Energieberatende findet am 16. und 17. Februar 2024 traditionell in der Bayerischen Bauakademie in Feuchtwangen statt.

Trotz oder gerade wegen der anhaltend großen Nachfrage an der Teilnahme des zweitägigen SEF sind wir vom GIH Baden-Württemberg jedes Jahr aufs Neue herausgefordert immer wieder spannende Themen anbieten zu können. Da diese Veranstaltung jedes Jahr bis auf den letzten Platz ausgebucht ist, ist eine baldige Anmeldung sinnvoll.

 

Vorträge am Freitag von 09:30 – 17:00

Änderungen vorbehalten!!!

Einlass und Kaffee

  08:30
Begrüßung

  09:30

Michael Nack (Wohnen im Eigentum e.V.)

Erneuerbare Stromerzeugung in der WEG

  09:40
Kaffeepause

  10:30

Dieter Bindel und Marcel Motteler

Förderung 2024 und darüber hinaus

  10:45
Rundgang durch die Ausstellung & Mittagessen 

  11:30

Erwin Aurbacher (Energieberater & Bautechniker)

Strahlungswärme – Wirkweise und Einsatz im Gebäudebereich

  13:15

Heike Gerst und Monika Eckl (Deutsche Energie-Agentur)

Antrag, Eintrag und Verlängerung – im Austausch mit der dena

  14:05
Pause   14:50

Stefan Bolln (1. Vorsitzender GIH Bundesverband)

GEG 2024 und darüber hinaus / Ausblick EPBD

  15:00
Kaffeepause

  15:45

Dr. Norbert Kober (Goldmund-Erzählakademie)

Storytelling – Alter Wein in neuen Schläuchen

  16:15

Pause (Abschluss der Vorträge, Zeit zur freien Diskussion)

Glühweinumtrunk im Biergarten

 

17:00

 

18:45

Abendessen   19:30

 

Workshops Samstag jeweils von 08:30 bis 14:00

  • WS 1: „Wärmebrücken“
  • WS 2: „Wärmepumpen mit hydraulischem Abgleich“
  • WS 3: „Start in die Energieberatung“
  • WS 4: „Zukunftsnarrative für die Kundenkommunikation“
  • WS 5: „Einstieg in die PV-Beratung“

 

Preise:

Vorträge: 175 Euro für Mitglieder / 195 Euro Nichtmitglieder

Workshop: 195 Euro für Mitglieder / 215 Euro Nichtmitglieder
Preise inkl. MwSt. und Verpflegung!

Übernachtung
Da das Zimmerkontingent beschränkt ist bitten wir um baldige Reservierung

Zimmerpreise:
EZ 75 Euro / DZ 115 Euro
Preis jeweils inkl. MwSt und Frühstück.

Für Do. auf Fr. bestehen Übernachtungsmöglichkeiten in den Hotels in Feuchtwangen.

Abendessen Fr: 39,50 Euro

   
 Für die Veranstaltung ist keine ESF Plus-Förderung vorgesehen.    

 Irrtum und Änderung vorbehalten.

 PDF-Dokument

Details

Beginn:
16. Februar, 9:00
Ende:
17. Februar, 18:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Bayerische BauAkademie Ansbacher Straße 20 91555 Feuchtwangen
Zur Karte »