Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

GIH Online-Diskussion zum Koalitionsvertrag: Umsetzung des Klimaschutzes im Gebäudesektor

1. Dezember, von 17:00 bis 18:30 Uhr
Ort: GIH Online-Seminarkanal
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Wissenschaft und Politik diskutieren mit Energieberatern:

• Welche Auswirkungen kommen in der neuen Legislatur auf Neubau und Sanierung zu?
• Ändert sich dabei die Rolle der Energieberatung?
• Reichen die Maßnahmen, um die politischen Ziele 2030 und 2045 zu erreichen?
• Wie deutlich steigt dadurch die Sanierungsquote?
• Wie müssen Gesetze wie GEG und Förderungen (BEG) angepasst werden?

Es diskutieren:
• Dr. Martin Pehnt, Geschäftsführer Institut für Energie-und Umweltforschung Heidelberg (ifeu)
• Jens Acker, Referatsleiter für Bundesförderung effiziente Gebäude (BEG) im BMWi
Dr. Martin Schöpe, Referatsleiter für Rechtsfragen Wärme und Effizienz in Gebäuden im BMWi
• Jan Karwatzki, GIH-Energieberater; Prokurist und Bereichsleitung Energieeffizienz Öko-Zentrum NRW
• Jürgen Leppig Bundesvorsitzender Energieberaterverband GIH

Anmeldung >>

Für dieses Seminar erhalten Sie bei vollständiger Teilnahme (mind. 80% Teilnahmezeit) im Nachgang eine Teilnahmebescheinigung mit Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste:
Beantragt: Wohngebäude: 1, Nichtwohngebäude: 1, Energieaudit DIN 16247: 1

Details

Datum:
1. Dezember
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

GIH Online-Seminarkanal
Zur Karte »