Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

Baubegleitung

31. August, von 9:00 bis 12:15 Uhr
Ort: Online:
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

In dieser viertägigen, 16 Unterrichtseinheiten umfassenden Online-Schulung erarbeiten Sie die entscheidenden Grundlagen um eine Baubegleitung entsprechend der Förderung effizienter Gebäude durchführen zu können.

Termine:

31.08. – 03.09., jeweils von 9:00 – 12:15 Uhr

 

Baubegleitung – eine Weiterbildung der GIH WissensWerkstatt

Mit diesem viertägigen, 16 Unterrichtseinheiten umfassenden Online-Kurs möchte der GIH Ba-Wü Ihnen die nötigen Kenntnisse zur Durchführung der anspruchsvollen Baubegleitung vermitteln, damit Sie in der Lage sind, die bauliche Umsetzung der hohen Anforderungen der KfW Effizienzhäuser sowie den Anspruch auf KfW-Förderung Ihrer Bauherrschaft zu garantieren.

Gemeinsam erarbeiten Sie, wie Sie die Qualitätssicherung geförderter Sanierungsmaßnahmen korrekt und KfW-konform dokumentieren und worauf Sie bei den verschiedenen Bauteilen bzw. Ihrer jeweiligen Prüfung achten müssen.

Ziel dieser Online-Schulung ist, dass Sie mehr Sicherheit während der Durchführung der Baubegleitung sowie beim Erstellen der Dokumentation erhalten und somit Problemen aus dem Weg gehen oder diese zumindest richtig bearbeiten können.

Für die Veranstaltung erhalten Sie zur Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes 16 Fortbildungspunkte für Wohngebäude, 16 für Nichtwohngebäude und 16 für Energieaudit DIN 16347.

 

 

Referenten: Dieter Bindel, Michael Dehoust, Thomas Stumpp, Joachim Schmid, Alessandro Calandri

 

Gebühren:

625 Euro für Mitglieder GIH brutto inkl. MwSt.

700 Euro für Nichtmitglieder brutto inkl. MwSt.

 

Eine Förderung durch den Europäischen Sozialfonds kann im Moment nicht gewährt werden. Unsere Fördergelder sind leider bereits komplett ausgeschöpft. Falls wir die Zusage von weiteren Fördergeldern aus früheren Jahren erhalten, werden wir Sie informieren.

 

 

 

 

 

Details

Datum:
31. August
Zeit:
9:00 - 12:15
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Online:
Zur Karte »