Lade Veranstaltungen
Find Veranstaltungen

Event Views Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2017

Stammtisch Tübingen Berechnung mit Excel

25. April, 19:00 - 21:00
Dieselstr. 3, 72810 Gomaringen,

Hallo Kollegen, der letzte Stammtisch in kleiner Runde hat mir sehr gut gefallen und animiert das Excel Tool, welches ich vorgestellt habe, weiter zu überarbeiten. Ich habe jetzt auch von der L Bank die Mitteilung bekommen welche Änderungen gemacht werden sollten. Ich würde den nächsten Stammtisch als Workshop sehen, zu dem ich von Euch Daten benötige, die wir eingeben, damit wir die Ergebnisse sehen. Zum einen wie schnell es tatsächlich geht und ob es stimmt. Ich freue mich wieder darauf…

Erfahren Sie mehr »

EnEV 2017 und wichtige Bezugsnormen

28. April, 9:00 - 16:30

Eine ausführliche Seminarbeschreibung folgt in Kürze.   Referenten: Michaela Kast staatl. gepr. Bautechnikerin Energieberaterin für Wohngebäude   Christian Böttcher Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen Energieberater für Wohn- und Nichtwohngebäude Sachverständiger ZVEnEV   Hinweis: Das Seminar wird im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt bepunktet: Wohngebäude: 8 UE Nicht Wohngebäude: 8 UE Energieberatung im Mittelstand: 8 UE Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von BAYERNenergie e.V. akzeptiert. Veranstaltungsort: Bauzentrum München Willy-Brandt-Allee 10 81829 München Seminarraum 2 Wegbeschreibung hier.        

Erfahren Sie mehr »

Baubegleitung – an 4 Tagen mit ESF-Förderung

28. April, 9:00 - 17:00
GIH Geschäftsstelle Baden-Württemberg: Elwertstr.10 70372 Stuttgart,

Baubegleitung - eine Weiterbildung der GIH WissensWerkstatt Wozu dieser Kurs?Die Vor-Ort-Kontrollen haben gezeigt, dass die Fehlerquote in der Baubegleitung sehr hoch ist und eine KfW-konforme Durchführung oft nicht erreicht wurde. Mit diesem Kurs will der GIH Ihnen die nötigen Kenntnisse und Sicherheit zur Durchführung der anspruchsvollen Baubegleitung vermitteln. Damit sind Sie in der Lage, die bauliche Umsetzung der hohen Anforderungen der KfW Effizienzhäuser zu garantieren und den Anspruch für KfW-Förderung für Ihre Bauherrschaft erhalten.Neben der Abhandlung der verschiedenen Bauteile vermitteln…

Erfahren Sie mehr »

Barrierefreies Bauen – Zertifikatslehrgang zum Markenzeichen „Generationsfreundlicher Betrieb

28. April, 9:00 - 16:00
HWK / Handwerkskammer für Unterfranken – Kompetenzzentrum für Energietechnik, Daimlerstraße 7 – Rückgebäude, 97082 Würzburg,

Barrierefreies Bauen - Markenzeichen "Generationenfreundlicher Betrieb"In Zeiten des demographischen Wandels spielt eine gesamtheitliche Betrachtung, aber auch die Beratung hinsichtlich einer Anpassung des Gebäudes an den Lebenszyklus der Bewohner eine immer wichtigere Rolle.Hierzu bietet die HWK Würzburg diesen zweitägigen Kurs an.Veranstalter:Handwerkskammer für UnterfrankenInfos, Preise und Online-AnmeldungIhre Fragen wenden Sie bitte direkt an den Veranstalter: Handwerkskammer für UnterfrankenKompetenzzentrum für EnergietechnikDaimlerstr. 7 /Rückgebäude - 97082 WürzburgTel.: 0931 4503-2109Fax: 0931 4503-2809l.metz@hwk-ufr.de - www.energietechnik-hwk.de PDF-Dokument

Erfahren Sie mehr »

1. Mitgliederversammlung 2017

28. April, 17:30
Nürnberg / Gasthof Assmanns Bammes – Bucher Hauptstraße 63, 90427 Nürnberg,

Wir laden gerne ein zur 1. Mitgliederversammlung 2017Tagungsort: Gasthof Assmanns BammesBucher Hauptstraße 6390427 NürnbergTelefon: 0911-9389520WebSite Gäste sind gerne willkommen und werden gebeten sich anzumelden._____________________________ Hinweis für unsere Mitglieder:HIER finden Sie die Einladung mit Tagesordnung, das Protokoll 2016 und den Vorschlag zur Satzungsänderung.

Erfahren Sie mehr »

Tag der erneuerbaren Energien

29. April, 11:00 - 17:00
Würzburg / Unterer Markt, 97070 Würzburg,

Der jährlich stattfindende Tag der Erneuerbaren Energien ist eine deutschlandweite Initiative, die zum Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl die verschiedenen Nutzungsarten einer nachhaltigen Energiewirtschaft präsentiert. Dieser Tag ist offen für Anlagenbetreiber, Bürgerinitiativen, Agenda 21 Gruppen und Unternehmen, die aufzeigen wollen, dass die Energieversorgung auf der Basis der erneuerbaren Energien funktioniert. Tag der erneuerbaren Energien  in WürzburgAm Tag der erneuerbaren Energien haben Groß und Klein zudem die Möglichkeit am unteren Markt in Würzburg das breite Spektrum erneuerbarer Energien kennenzulernen und zu…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

Grundlagen der regelkonformen Fenstermontage

2. Mai, 19:00 - 21:00
Sportgaststätte Gomaringen Haydnstr. 16 72810 Gomaringen,

Liebe Kollegen, ich bekomme es immer wieder mit, daß es Probleme bei der Montage von Fenster und Türen gibt. Es gibt gute Fensterbauer und Fenstermonteure, die nur ein paar kleine Hilfestellungen brauchen. Damit ihr diese Guten findet, würde ich Euch ein paar Tips geben. Viele Grüße Andreas Kimmerle

Erfahren Sie mehr »

Berliner Energietage

3. Mai

Der GIH ist mit einem Gemeinschaftstand im Foyer der Berliner Energietagen, der Leitveranstaltung der Energiewende in Deutschland, vertreten. Neben dem LFE, dem GIH-Landesverband in Berlin und Brandenburg, sind folgende Kooperationspartner am Stand vor Ort: Hottgenroth SOFTWARE GmbH & Co. KG KLIMATOP GMBH Kroll Energy GmbH Wilo SE Stiebel Eltron GmbH & Co.KG   Am Donnerstag, 4. Mai, von 9:00 bis 12:30 Uhr, veranstaltet der GIH ein Vortragsprogramm zum Thema: Umsetzung eines Niedrigstenergiegebäudes - Erfahrungen eines reales Praxisbeispiels Kosten-Nutzen-Darstellung und Fördermöglichkeiten…

Erfahren Sie mehr »

Stromspeicher / Eigenstromversorgung

4. Mai, 9:00 - 17:00
GIH Geschäftsstelle Baden-Württemberg: Elwertstr.10 70372 Stuttgart,

Weiterbildung: „Stromspeicher ein wichtiger Baustein in der Photovoltaik-Eigenstromversorgung“ Seminarbeschreibung Die Förderung für Batteriespeichersysteme gibt es seit 01. Mai 2013. Das Markteinführungsprogramm gilt rückwirkend für alle Bestands-Photovoltaikanlagen, die nach dem 31.12.2012 in Betrieb gegangen sind und eine maximale Leistung von 30 kWp verfügen. Gefördert werden sollen dezentrale Energiespeicher für Photovoltaik-Anlagen durch zinsgünstige Darlehen der bundeseigenen KfW und Tilgungszuschüsse des Bundesumweltministeriums. Die Förderung gilt für neu installierte PV-Anlagen in Verbindung mit einem stationären Batteriespeichersystem und für ein stationäres Speichersystem das nachträglich zu…

Erfahren Sie mehr »

Solarwärme versus Solarstrom?

4. Mai, 9:00 - 12:00
Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München,

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bauzentrum München. Hinweis: Die Anmeldung läuft über das Bauzentrum. ReferentAlois Zimmerer, 1. Vorstand des BAYERNenergie e.V.Über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Energie-Effizienz und alternativeEnergie-Konzepte ThemaSolarstrom hat seit Einführung des EEG einen Siegeszug angetreten.Die Preise für die Anlagen und der daraus resultierende Strompreissind um mehr als Faktor 10 gesunken. Große Fortschritte in der Normierungder Bauteile haben nicht nur den Preis gesenkt, sondernauch die Handhabung vereinfacht, die Zuverlässigkeit und den Wirkungsgraderhöht.In der Praxis stellt sich in jedem Einzelfall…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren