Lade Veranstaltungen

Wohnraumlüftung, Hottgenroth Akademie

26. Oktober, 9:00
Ort: Weiterbildungscentrum Ingelheim, Neuer Markt 3, 55217 Ingelheim/Rhein

« Alle Veranstaltungen

Das Thema Lüftung wird für alle am Bau bzw. in der Sanierung Tätigen immer wichtiger. Durch eine immer luftdichtere Ausführung der Gebäudehülle ist insbesondere der Feuchteschutz innerhalb eines Gebäudes kritisch zu betrachten. Außerdem besteht die Verpflichtung zur Erstellung eines Lüftungskonzeptes, wenn mindestens 1/3 der Fensterfläche oder des Daches erneuert werden.

 

Referent:    Hottgenroth Herr Vogel

Thema:     

In diesem Seminar werden die Grundlagen und die Notwendigkeit der Lüftungstechnik beleuchtet. Außerdem wird der fachgerechte Aufbau die die Funktionsweise eines Sytems zur kontrollierten Be- und Entlüftung erläutert sowie in die Planung einer Lüftungsanlage eingeführt.
   – Berechnung der Luftmengen nach DIN 1946 Teil 6
   – Auslegung des Wohnraumlüftungsgerätes
   – Funktionsprinzip des Wohnraumlüftungsgerätes
   – Einbaurichtlinien und Brandschutz
   – Einstellung der Luftmengen
Hart- und Software wird zur Verfügung gestellt.

Die DENA  stellt  Unterrichtseinheiten (Weiterbildungs-Punkte) für:

9 Wohngebäude (WG)

0 Nichtwohngebaüde (NWG)

0 Energieberatung im Mittelstand (EBM)

bereit.

 

Hinweis:

– Teilnahmebedingungen

– Seminare und Schulung von GIH Rheinland-Pfalz (RLP)

– Mittagessen und Getränke inklusive

 

Mindestteilnehmerzahl:  10 Personen

 

 PDF-Dokument
 PDF-Dokument

Details

Datum:
26. Oktober
Zeit:
9:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Weiterbildungscentrum Ingelheim, Neuer Markt 3, 55217 Ingelheim/Rhein