Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

SEF 2020 – 17. Süddeutsches Energieberaterforum 2020

14. Februar - 15. Februar, jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Bayrische BauAkademie Ansbacher Straße 20 91555 Feuchtwangen
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Wir haben die Unterichtseinheiten von der Dena bestätigt bekommen:

Vorträge: 8 Ue’s, Workshops 2-5 und 7: 7 Ue’s, Workshop 6: 8 Ue’s

Die erste Pflichtveranstaltung des Jahres für Energieberater findet am 14. und 15. Februar 2020 traditionell in der Bayrischen Bauakademie in Feuchtwangen statt.

Trotz oder gerade wegen der anhaltend großen Nachfrage an der Teilnahme des zweitägigen SEF sind wir vom GIH Baden-Württemberg jedes Jahr aufs Neue herausgefordert für die etwa 200 Fachbesucher, Austeller und Organisatoren immer wieder spannende Themen anbieten zu können. Da diese Veranstaltung jedes Jahr bis auf den letzten Platz ausgebucht ist, ist eine baldige Anmeldung sinnvoll..

Download Programmflyer

Vorträge am Freitag von 09:00 – 12:30

Registrierung   08:00
Besuch der Ausstellung   08:15
Begrüßung   09:15
Ladeinfrastruktur, Lastmanagement, Monitoring, aktive Lastverteilung Mahle Vorstellung Parkhaus 09:30
Vergleichende Untersuchung unterschiedlicher Innendämmsysteme und deren Bewertung
über den Einsatz in der Alten Schäfflerei im Kloster Benedikt-Beuren
Bei diesem Forschungsprojekt wurden unterschiedliche Innendämmsysteme in der Alten Schäfflerei
des Klosters Benedikt-Beuern eingebaut, verglichen und bewertet.
  Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP,
 Prof. Dr.-Ing. Martin Krus
10:10
GEG   11:20
Speeddating   12:00
Contracting Bauträger und WEG im Bestand   13:30
Baubiologie Schadstoffe Lebenszyklus   14:30
Bundesüberblick Förderprogramme 2020   15:30
B2B Auftragsplattform Portal Heizlast   16:00
Podiumsdiskussion   16:45
Büffet   19:00

 

Workshops Samstag jeweils von 09:00 bis 15:00

  • WS 2: iSFP  2.0
  • WS 3: Luftdichte Anschlüsse  
  • WS 4: Batterie-Speicher und E-Mobilität
  • WS 5: BHKW in der Energieberatung
  • WS 6: Rechtsfragen bei der energetischen Sanierung
  • WS 7: Förderprogramme des Bundes 2020

Mehr Infos finden Sie bei den einzelnen Workshops und auf dem Webportal des GIH Baden-Württemberg

Download Programmflyer

Preise:

Vorträge: 175 Euro für Mitglieder / 195 Euro Nichtmitglieder

Workshop: 195 Euro für Mitglieder / 215 Euro Nichtmitglieder
Preise inkl. MwSt. und Verpflegung!

Übernachtung
Da das Zimmerkontingent beschränkt ist bitten wir um baldige Reservierung

Zimmerpreise:
EZ 60 Euro / DZ 98 Euro
Preis jeweils inkl. MwSt und Frühstück.

Für Do. auf Fr. bestehen Übernachtungsmöglichkeiten in den Hotels in Feuchtwangen.

Abendessen Fr: 35 Euro

   
     

 Anmeldung ab Oktober möglich

Irrtum und Änderung vorbehalten. Rechnungsstellung erfolgt Januar  2020

Details

Beginn:
14. Februar, 9:00
Ende:
15. Februar, 18:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Bayrische BauAkademie Ansbacher Straße 20 91555 Feuchtwangen
Zur Karte »