Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Zudem führt der GIH bundesweite Veranstaltungen mit seinem Kooperationspartner Akademie der Ingenieure durch. Gemeinsam findet ab September 2019 ein Energieberater- und Effizienzhaus-Lehrgang für Wohngebäude mit Ergänzungskurs für fachlich versierte Quereinsteiger statt.

Lade Veranstaltungen

Praxisworkshop: Energetische Bewertung von Anlagentechnik nach EnEV in München

7. Februar, von 9:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Seminarbeschreibung:

Berechnungsverfahren nach EnEV

  • Bewertung nach DIN 4108-6 und 4701-10/12
  • Bewertung WG nach DIN 18599
  • Anforderungen aus EEWärmeG und EnEV
  • Vergleich der unterschiedlichen Bewertungen

Auswertung der Berechnungsergebnisse

  • Verbrauchsbewertung, Einordnung und Plausibilität (Verbrauchsausweise)
  • Bedarfsbewertung, Berechnungsblätter, Anlagenkennzahl (Bedarfsausweise)

Gebäudetypische Anlagenkonzepte

  • Grundlegende Betriebsweisen in der Anlagentechnik
  • Heizung / Warmwasser / Wohnungslüftung

Erfassung und energetische Bewertung der Anlagentechnik im Bestand (WG)

  • Projektanlage und bauphysikalischer Teil (vorbereitetes Beispiel in EVEBI)
  • Beheizung
  • Trinkwarmwasser-Versorgung
  • Belüftung
  • Verbrauchsdaten und Energieträger

Energetische Optimierung der Anlagentechnik (WG) am Beispiel

  • Vorschläge für energetisch sinnvolle Maßnahmen (Mini-BHKW, Solar, Wärmepumpe etc.)
  • Überblick über marktübliche Anlagenkonzepte
  • Alternative Anlagenkonzepte für die Zukunft

Im Fokus steht die praktische Übung energetischer Bewertungen von Anlagentechnik nach EnEV.

Die Teilnehmer können das Programm mitbringen mit dem sie arbeiten oder eine Demoversion von ENVYSIS downloaden. Der Link zum Download wird vor der Veranstaltung versendet.

Referent: Dipl.-Ing. Arch. Andreas Raack, Projektleiter ENVISYS-AKADEMIE

Im Rahmen der Listung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes wird diese Veranstaltung angerechnet.

Dieses Seminar ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bauzentrum München.

Das Mittagessen ist im Seminarpreis enthalten (1 Getränk + 1 Essen vom Mittagsmenü) sowie Kaffee u. Wasser während des Seminars.

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von BAYERNenergie e.V. akzeptiert.

Frühbucherpreis, bis 16.01.2019= 216 € Mitglieder, 261 € Nichtmitglieder

Normalpreis, ab 17.01.2019= 240 € Mitglieder, 290 € Nichtmitglieder

Tagungsort:

Willy-Brandt-Allee 10
81829 München

 

 

 

Details

Datum:
7. Februar
Zeit:
9:00 - 16:30
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München
Zur Karte »