Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

GIH Online-Seminar: Schutz der Konstruktion vor Feuchteschäden

23. Juni, von 17:00 bis 18:30 Uhr
Ort: GIH Online-Seminarkanal

« Alle Veranstaltungen

Wenn Feuchteschäden sichtbar werden, ist die Konstruktion oft schon durch Schimmelpilze geschädigt. Lernen Sie Lösungen kennen, durch die Bauschäden vermieden werden können.

Erfahren Sie in 90 Minuten:
– welche Quellen es für einen Feuchteeintrag in Bauteile gibt und wie Sie diese “in den Griff” bekommen
– welche Maßnahmen in der Planung und Ausführung von Vorteil sind, um das Bauteil vor Feuchtigkeit zu schützen
– was das Bauschadens-Freiheits-Potenzial genau ist und wie Sie Konstruktionen damit maximal schützen können und
– wie hoch das Bauschadens-Freiheits-Potenzial verschiedener Konstruktionen im Vergleich sein kann.

Referent: Dipl.-Ing. Michael Förster, pro clima

Anmeldung >>

Für dieses Seminar erhalten Sie bei vollständiger Teilnahme (mind. 80% Teilnahmezeit) im Nachgang eine Teilnahmebescheinigung mit Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste:
Wohngebäude: 2, Nichtwohngebäude: 2, Energieaudit DIN 16247: 2

Details

Datum:
23. Juni
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

GIH Online-Seminarkanal
Zur Karte »