Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

GEG-BEG_Baubegleitung – mit neuem Thema: QNG, was sollte beachtet werden!

18. November - 19. November, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Online-Schulung über GoTo Webinar
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Dieses Seminar ist in 2 aufeinander aufbauenden Modulen eingeteilt.
Die Termine für die Module sind folgende:

1. 18.11.22: Fr., 14:00 – 18:00h  –  5UE mit kleiner Pause
2. 19.11.22: Sa., 09:00 – 17:15h  – 9UE mit kleinen und einer großen Mittagspause

Mit der Anmeldung zum 1. Teil, sind Sie automatisch an Teil 2 angemeldet. Eine vollständige Teilnahme ist für den Erwerb der Teilnahmebescheinigung Voraussetzung.

Seminarbeschreibung:

Die KfW und BEG schreibt für ihre Förderprogramme die Einbindung eines Experten der Energieeffizienz-Liste vor. Die Leistungen, welche die Experten erbringen müssen, sind in den einzelnen Merkblättern geregelt. Mit dem Förderprogrammen u.a. zur Baubegleitung werden u.a. Planung und Baubegleitung durch die Einbindung von Experten der Energieeffizienz-Liste bezuschusst. Darüber hinaus gibt es einen Katalog von förderfähigen Leistungen in der energetischen Fachplanung und Baubegleitung. In diesem Seminar steht die Umsetzung im Vordergrund. Neben spezifischen bau- und anlagentechnischen Fragen werden Instrumente zur Dokumentation und Qualitätssicherung behandelt. Zusätzlich werden auf weitere Programmpunkte der Förderung eingegangen, wie z.B. „Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude“ (QNG) oder wie sich die EE-Klasse oder „Worst performing buildings (WPB) gestalten.
Hinweis QNG:
Ab 2023 wird es ein neues umfassendes Förderprogramm „Klimafreundliches Bauen“ geben. Möglicher Weise wird es zu einem späteren Zeitpunkt noch auf Sanierung und Einzelmaßnahmen ausgeweitet. Das „Qualitätssiegels Nachhaltiges Gebäude“ (QNG) soll weiterentwickelt und die Treibhausgas-Emissionen im Lebenszyklus von Gebäuden/Bauteilen noch stärker in den Fokus gestellt werden. Um dies auch in der Baubegleitung bewerten zu können, wird in diesem Kurs, auf die neuen Anforderungen eingegangen.

Ziel des Seminars

ist es, die im Zusammenhang mit der Baubegleitung auftretenden Anforderungen, bei Einzelmaßnahmen, bis zum Effizienzhaus zu erkennen, umsetzen und zu dokumentieren.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Experten der Energieeffizienz-Liste, Energieberater/innen, Architekten/innen und Ingenieure die in der Baubegleitung tätig sind. Eine Anerkennung von 14 UE für die Energie-Effizienz-Experten-Liste ist beantragt.

Hinweis:
Die Bepunktung des Seminars ist im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt beantragt worden:

Wohngebäude: 14 UE
Nicht Wohngebäude: 14 UE
Energieaudit DIN 16247: 14 UE

Wichtiges:

Im Nachgang zum Seminar übersenden wir Ihnen in Ihr Zertifikat mit entsprechenden Unterrichtseinheiten.

Die Aufnahme zum Seminar steht Ihnen ab 21.11.2022 für 14 Tage
unter folgendem Link zur Verfügung:

> Link folgt nach dem Seminar


Die Referenten

Michaela Schaffer-Kast
staatl. gepr. Bautechnikerin (Hoch-/Tiefbau)
Energieberaterin IBF-HLS
Energieberaterin f. Wohngebäude (KfW, BAFA)

Cornelius Schmidt
Schreinermeister GAP, Energieberater ( HWK ), 
Energieberatung für Wohngebäude,
Energieaudit DIN EN 16247


Infos
Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von GIH Bayern e.V. akzeptiert.

 

Details

Beginn:
18. November 2022, 14:00
Ende:
19. November 2022, 18:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-Schulung über GoTo Webinar
Zur Karte »