Der GIH ist sowohl bundesweit als auch regional auf vielfältigen Veranstaltungen aktiv: Dazu gehören Kongresse,  Messen und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern, aber auch Netzwerktreffen und Weiterbildungsseminare. Hierfür werden die Themen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Energieberatung aufgenommen und in geeigneten Veranstaltungsformaten angeboten.

Neben Präsenzveranstaltungen, durch Tages- oder Stundenseminare, bietet der GIH auch Online-Schulungen als Webinare an. Weitere Information zu den Online-Schulungen

Weiterbildungen mit dem Label: GIH-WissensWerkstatt zeichnen sich durch die Qualitätskontrolle in einem der 14 GIH-Landesverbände aus.

Lade Veranstaltungen

„Welche Rolle spielt Wasserstoff für die Wärmewende?“ mit der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

30. Juni, von 17:30 bis 19:00 Uhr
Ort: Online:
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Angesichts der aktuellen klima- und geopolitischen Herausforderungen überlegen viele Menschen, wie sie ihre fossil befeuerten Heizungen auf erneuerbare Energien umstellen können. Wasserstoff wird in diesem Zusammenhang häufig als Brennstoff der Zukunft angesehen. Die Teilnehmenden erfahren, für welche Zwecke die Nutzung von Wasserstoff im Zusammenhang mit der Wärmewende sinnvoll ist und für welche Anwendungen Wasserstoff derzeit weniger geeignet ist. Zudem werden die aktuellen gesetzlichen und kalkulatorischen Rahmenbedingungen für Wasserstoffanwendungen im Wärmebereich vorgestellt.

Kerninhalte

  • Energie- und klimapolitische Bewertung von Wasserstoffanwendungen im Wärmesektor
  • Handlungsoptionen für die Umstellung auf erneuerbare Energien im Gebäude

 

Programm und Anmeldung

Details

Datum:
30. Juni
Zeit:
17:30 - 19:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Online:
Zur Karte »