Lade Veranstaltungen

Wiederholung: GEG: was ist neu?

17. Dezember, von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Handwerkskammer Südwestfalen, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg
Anmeldung hier

« Alle Veranstaltungen

Wegen der großen Nachfrage wird dieses Seminar erneut angeboten.

Ab dem 01.11.2020 tritt das neue GEG in Kraft und löst die bestehenden EnEV, EnEG und EEWärmeG ab. Zu diesem Anlass bieten wir ein Tagesseminar an, um die wichtigsten Neuerungen zu erfahren mit folgenden Inhalten:

  • Änderungen im GEG in Bezug auf EnEG, EnEV und EEWärmeG
  • Gesamtkontext des GEG in Bezug auf Klimaschutzziele, Fördermöglichkeiten
  • CO2-Bepreisung
  • Sachstand rechtliche Rahmenbedingungen für Elektro-Ladesäulen

Referentin:
Dipl.-Phys. Ing. Gisela Renner

Die Anerkennung bei der DENA ist beantragt.

Zielgruppe:
Energieberater, Handwerker, Architekten und Ingenieure.

Anmeldegebühr (inkl. MwSt):
Mitglieder:            35 € (wird vom Verband für Mitglieder bezuschusst)
Nichtmitglieder:   249 €
Diese Gebühr beinhaltet Verpflegung und Getränke.
Die Anreise erfolgt privat oder über selbstorganisierte Fahrgemeinschaften.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und bedanken uns dafür. Falls Sie nicht interessiert sind und keine Einladungen von uns wünschen, teilen Sie uns das bitte kurz mit. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff “Abmeldung” an abmeldung@gih-rhein-ruhr.de.

Details

Datum:
17. Dezember
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Südwestfalen, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg
Zur Karte »