Lade Veranstaltungen
Find Veranstaltungen

Event Views Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Veranstaltungen BAYERNenergie

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2017

EnEV 2017 und wichtige Bezugsnormen

28. April, 9:00 - 16:30

Eine ausführliche Seminarbeschreibung folgt in Kürze.   Referenten: Michaela Kast staatl. gepr. Bautechnikerin Energieberaterin für Wohngebäude   Christian Böttcher Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen Energieberater für Wohn- und Nichtwohngebäude Sachverständiger ZVEnEV   Hinweis: Das Seminar wird im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt bepunktet: Wohngebäude: 8 UE Nicht Wohngebäude: 8 UE Energieberatung im Mittelstand: 8 UE Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von BAYERNenergie e.V. akzeptiert. Veranstaltungsort: Bauzentrum München Willy-Brandt-Allee 10 81829 München Seminarraum 2 Wegbeschreibung hier.        

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

Solarwärme versus Solarstrom?

4. Mai, 9:00 - 12:00
Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München,

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bauzentrum München. Hinweis: Die Anmeldung läuft über das Bauzentrum. ReferentAlois Zimmerer, 1. Vorstand des BAYERNenergie e.V.Über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Energie-Effizienz und alternativeEnergie-Konzepte ThemaSolarstrom hat seit Einführung des EEG einen Siegeszug angetreten.Die Preise für die Anlagen und der daraus resultierende Strompreissind um mehr als Faktor 10 gesunken. Große Fortschritte in der Normierungder Bauteile haben nicht nur den Preis gesenkt, sondernauch die Handhabung vereinfacht, die Zuverlässigkeit und den Wirkungsgraderhöht.In der Praxis stellt sich in jedem Einzelfall…

Erfahren Sie mehr »

ift-Energieberatertag – Lüftung und Sonnenschutz für Energieberater

10. Mai, 10:00 - 16:30
ift Rosenheim, Theodor-Gietl-Str. 7 -9, 83026 Rosenheim,

Lüftung und Sonnenschutz für Energieberater in Kooperation mit BAYERNenergie e.V.Sommerlicher Wärmeschutz und Lüftung von Wohngebäuden sind eine wichtige Teilleistung im Rahmen der energetischen Fachplanung des Energieberaters. Aufgabe des Energieberaters ist es für das jeweilige Gebäude die optimale Lösung für den Sonnenschutz, aber auch für den Feuchteschutz und die Raumluftqualität zu finden. Diese Schwerpunkte setzt sich der erste ift-Energieberatertag.Die Teilnehmer erhalten ein kostenloses Excel-Tool zur Berechnung der freien Lüftung nach DIN 1946-6. Seminarziel Das Grundlagenseminar vermittelt Kenntnisse für die sichere und…

Erfahren Sie mehr »

KfW-Baubegleitung, Grundlagen und Praxis in München

19. Mai, 9:00 - 16:30
München,

Die KfW schreibt für ihre wohnwirtschaftlichen Förderprogramme die Einbindung von Sachverständigen vor. Die Leistungen, die der Sachverständige erbringen muss, sind in den einzelnen Programmen geregelt. Mit dem Förderprogramm werden energetische Fachplanung und Baubegleitung bezuschusst. In einer Anlage zum Merkblatt sind die  förderfähigen zusammen gefasst. In diesem Seminar steht die praktische Umsetzung im Vordergrund. Neben spezifischen bau- und anlagentechnischen Fragen werden Instrumente zur Dokumentation und Qualitätssicherung behandelt. Seminarinhalte Anforderungen, praktische Umsetzung und Vermeidung von  Problemen: bei der energetischen Sanierung von verschiedenen…

Erfahren Sie mehr »

Moosburger Solartage

20. Mai
Rheintalstraße 35 68723 Schwetzingen,

Solartage - die Messe rund um die erneuerbaren Energien mit Ausstellung, Live-Vorführungen, Fachvorträgen und viel Atmosphäre. BAYERNenergie e.V. ist mit einem eigenen Messestand dabei! Wir suchen Standpersonal. Bitte bei Hans-Jürgen Werner melden: werner.hansjuergen@bayernenergie.de   Erneuerbare Energie erleben! Schwerpunkte sind Solarenergie für Wärme und Strom, Bioenergie, Heizen mit Holz,  BHKWs, Elektromobilität sowie energiesparend Bauen, Wohnen und Renovieren. Daneben spielen Stromsparen im Haus und Bio-Produkte „für Gaumen und Magen“  eine wichtige Rolle. Der Eintritt ist frei. Schlagworte: Solarenergie - Bioenergie - Mobilität -…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Bayerisches Energieberater Symposium mit Sommerfest BAYERNenergie e.V.

23. Juni - 25. Juni
Kloster Benediktbeuern, Don-Bosco-Straße 1, 83671 Benediktbeuern,

Anmeldung Programm Freitag, 23.06.2017 16:00 Uhr Registrierung 17:00  Vortrag und Führung durch die Energiezentrale des Klosters durch Herrn Martin Blösl, Diplom Biologe und Bildungsreferent ZUK 18:30 Begrüßung der Teilnehmer und Fördermitglieder im Saal durch den Vorstand BE 19:30 Abendessen im "Kloster Bräustüberl" (nicht im Preis enthalten) 21:00 Sonnwendfeuer in der Feuerschale mit Freibier etc.   Samstag, 24.06.2017 9:30 Begrüßung der Tagungsgäste durch Vorstand und ggf. Grußwort der zuständigen Ministerin 10:15 Führung durch das "Fraunhofer-Zentrum für energetische Altbausanierung und Denkmalpflege Benediktbeuern“…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2017

KfW-Effizienzhäuser erfolgreich umsetzen

4. Juli, 13:00 - 16:00
Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München,

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bauzentrum München. Hinweis: Die Anmeldung läuft über das Bauzentrum. KfW-Effizienzhäuser erfolgreich umsetzen:Unterstützende BaubegleitungEnergetische Fachplanung ReferentRainer Feldmann, Bauingenieur und ZimmermannSeit 2002 externer Sachverständiger der KfW, Mitgründer IngenieurbüroENERGIE & HAUS in Darmstadt, Regionaler Partner der denabeim Modellvorhaben „NEH im Bestand“ für die Region Hessen,Ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Wohnen undUmwelt ThemaAls Expertin, Experte für Energieeffizienz benötigt man regelmäßigeInformationen zu den KfW- Förderprogrammen und deren technischenMindestanforderungen, um für das Tagesgeschäft der Beratungs-und Antragspraxis gut gerüstet zu sein. Besonders die…

Erfahren Sie mehr »

Praxisseminar: Wärmebrücken – erkennen – optimieren – berechnen – vermeiden

11. Juli, 9:00 - 16:30
München – Veranstaltungsort noch offen,

Am ersten Tag wird das Grundwissen vermittelt, das für die Berechnung von Wärmebrücken und zur Vermeidung von Tauwasser an Bauteiloberflächen notwendig ist. Am zweiten Tag wird aufgezeigt, wie mit dem Isothermen-Programm „Therm“ und den Programm psi-Therm von etu oder Argos y-Werte und Oberflächen-temperaturen von Wärmebrücken berechnet werden können. Dienstag, den 11.07.2016 Theorie der Wärmebrücken Berücksichtigung der Wärmebrücken nach EnEV Führung des Gleichwertigkeitsnachweises nach DIN 4108 Beiblatt 2 und KfW-Merkblätter Genaue Berechnung der y-Werte (Wärmebrücken-Verlustkoeffizient) Mittwoch, den 12.07.2016 Praxis mit Hilfe…

Erfahren Sie mehr »

KfW-Regelungen zum Wärmebrückennachweis für Effizienzhäusern in München

20. Juli, 13:30 - 17:30
München,

Neuerungen der Nachweisführung für Wärmebrückenberechnung Im August 2015 hat die KfW neue Regelungen zur Vereinfachung des Wärmebrücken-Nachweises bei Effizienzhäusern veröffentlicht. In diesem Seminar werden diese neuen Regelungen erläutert und an praktischen Beispielen dargestellt. Außerdem wird die Führung des Gleichwertigkeitsnachweises nach Beiblatt 2 und der "Erweiterte Gleichwertigkeitsnachweis" nochmal genau erklärt. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von BAYERNenergie e.V. akzeptiert. Hinweis: Das Seminar wird im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt bepunktet: Wohngebäude: 5 UE Nicht Wohngebäude: 5 UE Referent: Dipl.-Ing. Johannes…

Erfahren Sie mehr »

Wärmebrücken – Spezial Workshop für Fortgeschrittene in München

21. Juli, 9:00 - 16:30
München,

In diesem Seminar für Fortgeschrittene dürfen die Kursteilnehmer Fragen stellen und vorhandene Probleme bei der Berechnung von Wärmebrücken aufzeigen. Im Vorfeld darf jeder Kurzteilnehmer Fragen und Details an Johannes Volland senden, damit er sich darauf vorbereiten kann. Im Seminar werden dann für alle Kursteilnehmer diese Fragen soweit wie möglich beantwortet. Außerdem wird mit Hilfe eines Projektbeispiels noch mal aufgezeigt, wie für ein Bestandsgebäude ein detaillierter Wärmebrückennachweis bzw. ein Gleichwertigkeitsnachweis durchgeführt werden kann. Voraussetzung: Kenntnisse in der Berechnung von Wärmebrücken. Kenntnisse…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren