Lade Veranstaltungen

Das Abc des Hausbaus: Bauwissen vom Fundament bis zum Dachfirst

17. Januar, von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort:

« Alle Veranstaltungen

Egal, ob Sie in Bauhandwerk, Baustoffhandel oder Planung Kunden und Bauherren beraten.
Oder ob es um Bau oder Sanierung Ihres Eigenheims geht: Alle Beteiligten müssen verstehen,
wovon der andere spricht! Anhand anschaulicher Beispiele durchlaufen Sie im Seminar den
Weg beim Bau eines Einfamilienhauses – vom Keller bis zum Dach, von A bis Z. So klappt’s mit
dem Verstehen und mit dem Bauen!

Mit dem Abc des Hausbaus …

  • erfahren Sie, wie der Bau eines Hauses Schritt
    für Schritt abläuft und wer in welcher Phase
    beteiligt ist.
  • wissen Sie, welche Entscheidungen beim
    Bauen und Renovieren zu treffen sind.
  • sind Sie gut vorbereitet auf die Bedürfnisse
    Ihrer Kunden und können diese kompetent
    beraten.
  • gewinnen Sie einen umfassenden Überblick
    über die Bereiche des Hausbaus und kennen
    die wichtigsten Baustoffe und deren
    Verarbeitung:
  • die Basis Bodenplatte, Fundamente
    und Feuchteschutz
  • die Wand Mauerwerk, Beton, Steine,
    Holzbaustoffe, Putze und Fassaden
  • das Dach Dachformen und Dachaufbau
  • das Innere Trockenbau und Innenausbau
  • die Dämmung Dach, Wand und Keller
  • die Erneuerung Aufstockung, Anbau,
    Renovierung und Modernisierung
  • erwerben Sie Grundlagenwissen, das
    Sie in den Seminaren „Bauphysik der
    Gebäudehülle“ und „Sicher dichten“
    weiter vertiefen können.

WANN UND WO?

Mi., 17.01.2018, 27283 Verden

WEITERE TERMINE & ORTE

https://www.kaenguru.me/seminare/bauphysik/

WAS KOSTET ES?

Pro Person 230,- EUR zzgl. MwSt.

DAS IST DABEI:

Seminarleitung, Teilnehmerunterlagen,
Arbeitsmaterial, Mittagessen und Getränke

WIE LANGE?

Begrüßungskaffee: ab 08:30 Uhr
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

TRAINER

Klaus Günther
Trainer, Berater, Fachreferent
bei BauWissen®

ANMELDUNG

Online: https://www.kaenguru.me/seminare/abc-des-hausbaus/
E-Mail: seminare@proclima.de
Tel.: 06202-2782.0

 

Details

Datum:
17. Januar 2018
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie: