Lade Veranstaltungen

Fenster – Ausführungs- und Planungsdetails

8. Dezember, von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: GIH Geschäftsstelle Baden-Württemberg: Elwertstr.10 70372 Stuttgart
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Bei diesem Seminar werden Grundlagen der Fenstermontage aus der Praxis vermittelt. Die oftmals schwierige Situation vor Ort, Fenster und Außentüren regelgerecht zu montieren, abzudichten und die Leistung abzunehmen, werden aufgezeigt.

Es werden Grundlagen der Fenstermontage aus der Praxis vermittelt. Behandelt werden außerdem Gesetze, Verordnungen und Förderungen.

Themen sind unter anderem:

  • was ist bei der Datenaufnahme zu beachten und welche Produkte kommen für den Kunden in Frage?
  • Mindestwärmeschutz und Wärmebrücken, das Luftdichtigkeit- und Lüftungskonzept.
  • Informationen zu Fenster- und Glastypen, Montage- und Abdichtungsregeln, Bestätigung der
    Leistung

Problemfälle aus der Praxis werden besprochen, gemeinsame Lösungsmöglichkeiten werden erarbeitet, um diese mit dem Handwerker vor Ort im Sinne der KfW und dem Kunden umzusetzen. Sie gewinnen mehr Sicherheit beim Einschätzen der Bausubstanz und bei der Wahl der richtigen Sanierungsschritte

Inhalte

von

bis

Datenaufnahme

09:00

10:30

Grundlagen

10:45

13:00

— Wärmeschutz, Tragfähigkeit, Abdichtung, Befestigung und Lastabtragung

 

 

— Wärmebrücken Grundlagen und Mindestwärmeschutz

 

 

— Tücken beim Fensteranschluss

 

 

— Grundlagen eines Lüftungskonzept

 

 

— Basics der Luftdichtheitsplanung

 

 

 

 

 

Das IFT Montage- und Befestigungstool

14:00

17:00

— Einbausituationen und Lösungen

 

 

— RAL Montage

 

 

— Lüftung nach der Fenstermontage

 

 

— Förderung und Forderung

 

 

— Einbruchschutz und Barrierefreiheit

 

 

— Frage-Runde und Diskussion

 

 

Kosten für Mitglieder: 374,85 €, Nichtmitglieder 416,50 € inkl. MwSt.

Davon gehen für Teinehmer in Baden-Württemberg noch eine Europäische-Sozialfond-Förderung (ESF Förderung) von 30% bzw.50% für über 50-jährige ab: Sie zahlen als GIH-Mitglied aus B-W dann 262,36 € (bei 30% ESF-Förderung)/ 187,43 € (bei 50% ESF-Förderung)  als Nichtmitglied entsprechend 291,55 € / 208,25 €.

Dieser Lehrgang wird unterstützt durch das Ministerium Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF-Fachkursförderung)           

Die Förderung sieht eine Reduzierung der zuschussfähigen Teilnahmegebühr  um 30% oder 50% (für Teilnehmer ab 50 Jahr) vor.Die Förderung gilt für Teilnehmer, die in Baden-Württemberg leben oder arbeiten. Die genauen Bedingungen finden Sie in der beigefügten Datei Europäischer Sozialfonds.

Wollen Sie diese Förderung in Anspruch nehmen? Dann bitte anmelden und ESF-Fragebogen und Zielgruppenabfrage beide ausgefüllt und unterschrieben an kasse@gih-bw.de schicken.

Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expterten-Liste sind beantragt.

 PDF-Dokument

Details

Datum:
8. Dezember
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

GIH Geschäftsstelle Baden-Württemberg: Elwertstr.10 70372 Stuttgart